MALORT

Der Malort...

 

...ist ein fremdes Land - ein Traumland. Aus seinen Wänden strahlt der farbige Widerhall von vielem Erlebten in den Raum. Endlos folgte auf diesen Wänden ein Blatt dem anderen: spurenreich angefüllte Blätter durch unberührt weiße ersetzt. Welten entstanden in ihnen - grenzenlos, dem Sehnen nach Unendlichkeit angemessen, das sich nur in diesem Geborgensein ausleben kann.

 

Arno Stern

 

Malspiel

für 4 - 99jährige

 

Der Malort ist ein geschützter Raum. Der nicht von außen einsehbar und auch keiner Bewertung ausgesetzt ist. Ein Raum der Geborgenheit.

 

Du betrittst den Malraum und holst dir dein Blatt Papier, suchst dir deinen Platz an der Wand und die Malort-Dienende befestigt dein Papier mit Reißnägel an der Wand. Du gehst zum Maltisch in der Mitte des Raumes, suchst dir deine Farben und Pinsel. Du tauchst ein in die Welt des Malspiels – du legst deine Spur. Denn kostbar und lebendig ist deine Spur, die du zu Papier gebracht hast!

Arno Stern

 

Im Vorgespräch erhältst du zusätzliche Informationen über den Malort!

Die Bilder verbleiben im Malort und werden von der Malort-Dienenden sorgfältig aufbewahrt.

 

Dauer: 90 min

Anmeldung und Vorgespräch: per E-Mail oder per Telefon +43 650 4432216

Preis: 10 Euro pro Nachmittag

Schnupperstunde gratis.

Einstieg jederzeit möglich!

Für: Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche, Erwachsene, Mutter oder Vater mit Kind, Oma oder Opa mit Enkel usw...

Spezielle Angebote: Geburtstagsgruppen, Freundschaftsgruppen usw…. auf Anfrage!

 

Jeden Mittwoch von 15:00 - 16:30 Uhr

 

Abend-Termin jeden Donnerstag von 19:00 - 20:30 Uhr ist in Planung und findet mit mindestens 3 TeilnehmerInnen statt.

 

Anmeldungen unter folgendem Link:

 
 
 

Copyright © All Rights Reserved